KONTAKTDATEN


borrek design UG
(haftungsbeschränkt)
+ Co. KG
Huder Straße 1a
27777 Ganderkesee
Ortsteil Bookholzberg
Deutschland

Tel.: 04223 708700
Fax: 04223 708704

eMail: info@borrek-design.de

Zum Kontaktformular
 

BÜROZEITEN


Montag bis Freitag
von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine außerhalb unserer Geschäftszeiten nach voriger Vereinbarung möglich.
 

WEBCAM


Zur Webcam

PRESSEBERICHTE

Delmenhorster Kreisblatt, November 2007

„Wir in Bookholzberg“ aus der Taufe gehoben
Wirtschaft und Vereine gründen Aktionsgemeinschaft

In einer Arbeitsgruppe werden jetzt konkrete Aktionen besprochen. Diese könnten von einem Frühlings-, einem Wein- und Sommerfest bis zu einem verkaufsoffenen Sonntag beim Vereinsgrillen reichen.

Am Donnerstagabend hoben rund 30 Bookholzberger Geschäftsleute, Vereinsvertreter, Dienstleister und Handwerker die Aktionsgemeinschaft „Wir in Bookholzberg“ (WIB) aus der Taufe. Sie trafen sich zur zweiten Runde, um zu erörtern, wie man den Ort Bookholzberg mit Veranstaltungen und Aktionen attraktiver machen kann, um damit mehr Kaufkraft im Ort zu halten. Das teilte Sprecher Andreas Kowitz mit. Konkrete Aktionen werden jetzt in einer Gruppe von acht Vertretern erarbeitet. Die Ergebnisse werden dann am 22. November um 20 Uhr bei Krafft in Bookholzberg vorgestellt. Zu dieser Vorstellung sind alle interessierten Geschäftsleute, Dienstleister, Handwerker und Vereine aus Bookholzberg und den umliegenden Ortschaften eingeladen.

Angeregt wurden beispielsweise ein Frühlingsfest, die Ausdehnung des Bookholzberger Sommerfest auf zwei Tage, ein Weinfest sowie mindestens ein verkaufsoffener Sonntag zum Beispiel anlässlich des Grillens der Vereine. Besprochen wurde weiterhin, dass es zunächst keinen struktuierten Verein oder ähnliches geben wird, sondern eine zielgerichtete Aktionsgemeinschaft. Wichtig war laut Kowitz für alle Anwesenden, dass das Wir-Gefühl in Bookholzberg gestärkt wird. Hierzu wird Peter Borrek von der gleichnamigen, ortsansässigen Werbedesign-Firma zum nächsten Treffen einen Vorschlag erarbeiten, um dieses auch sichtbar zu machen und zum Mitmachen zu animieren. Als schwierig hat sich laut Kowitz herausgestellt, alle Bookholzberger Unternehmen, Vereine und Dienstleister zu erreichen, da es keine komplette Adressdatei gibt. Darum möchten die Organisatoren alle Interessierten bitten, mitzumachen und beim nächsten Treffen dabei zu sein.

Da der Bookholzberger Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder von der AWO Bookholzberg veranstaltet wird und es für eigenen Planungen zu spät sei, lädt die AWO alle Bookholzberger Unternehmen, Vereine und Dienstleister ein, sich auf dem Weihnachtsmarkt am 16. und 17. Dezember zu beteiligen. Ansprechpartner hierfür sind Andreas Kowitz, Telefon 0 42 23/70 98 20 oder Maria Schnisa, Telefon 0 42 23/26 35.

Quelle: Delmenhorster Kreisblatt

Zurück zur Übersicht